Staatsverträge


Staatsverträge

Staatsverträge, Vereinbarungen unter Staaten in ihrer Eigenschaft als völkerrechtliche Persönlichkeiten über Gegenstände der staatlichen Tätigkeit; z.B. Zoll-, Handels-, Schiffahrtsverträge u.a. Über die wichtigsten S. des Deutschen Reichs s. Beilage: Staatsverträge.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Staatsverträge Deutschlands — Folgende Staatsverträge wurden von Deutschland abgeschlossen: 18. März 1829 Salinenvertrag 17. März 1986 Deutschland. Staatsvertrag über die Einrichtung von Bildschirmtext (Btx). 12. September 1990 Zwei plus Vier Vertrag 31. August 1991… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutschland: Staatsverträge zur Wiederherstellung der Einheit Deutschlands —   Mit der neuen, demokratisch legitimierten DDR Regierung nahm die Bundesregierung in Bonn sogleich Verhandlungen über die Errichtung einer Währungs , Wirtschafts und Sozialunion beider deutscher Staaten auf. Am 18. Mai 1990 wurde in Bonn der… …   Universal-Lexikon

  • Staatsvertrag — Staats|ver|trag 〈m. 1u〉 1. 〈Philos.〉 Vertrag zw. den sich zu einem Staat zusammenschließenden Personen od. zw. diesen u. dem Herrscher (häufig als theoret. Grundlage bei der ursprünglichen Staatenbildung angenommen) 2. 〈allg.〉 Vertrag zwischen… …   Universal-Lexikon

  • Staatsvertrag — Staatsvertrag, die zwischen zwei od. mehren Staaten nach den Grundsätzen des Völkerrechts abgeschlossene Übereinkunft, durch welche die contrahirenden Staaten entweder eine Verfügung über Rechte od. Bestandtheile der Staatsgewalt treffen od. über …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ludwig Bittner — (* 19. Februar 1877 in Wien; † 2. April 1945 ebenda) war ein österreichischer Archivar und Historiker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Schriften 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Eisenbahnstrecken in Baden-Württemberg — Diese Liste enthält die bestehenden und die ehemaligen Eisenbahnstrecken im heutigen Bundesland Baden Württemberg. Enthalten sind Baden Württembergs öffentliche Eisenbahnstrecken, jedoch keine Werks oder Anschlussbahnen. Straßenbahnen werden… …   Deutsch Wikipedia

  • Staatsvertrag — Ein Staatsvertrag ist ein internationaler, völkerrechtlicher Vertrag zwischen in der Regel zwei oder mehreren Staaten. Verträge zwischen zwei Staaten nennt man ‚bilateral‘, zwischen mehreren Staaten ‚multilateral‘. Der älteste noch gültige… …   Deutsch Wikipedia

  • Betriebsverträge — (Betriebsüberlassungsverträge) (working agreements; traités d exploitation; contratti dell esercizio), Verträge, die die Überlassung des Betriebs einer Bahnlinie vom Eigentümer an eine andere physische oder juristische Person, den… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Договоры международные или государственные — (Traités internationaux, Staatsverträge) соглашения между двумя или несколькими государствами для установления, определения или прекращения юридических отношений. Еще древние говорили, что pacta servanda sunt. Основания, которыми мотивируется… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Договоры международные, или государственные — (Traités internationaux, Staatsverträge) соглашения между двумя или несколькими государствами для установления, определения или прекращения юридических отношений. Еще древние говорили, что pacta servanda sunt. Основания, которыми мотивируется… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона